HSC-BAUMCO GmbH

Ansprechpartner:
Daniel Joachimsmeier
Tel. : +49 (0)291 / 90 24 783
Fax : +49 (0)291 / 90 24 799







Kontakt Standort

Um Kosten, lange Stillstandzeiten sowie fehlerhaftes Handeln beim Instandsetzen von Filteranlagen zu umgehen, lässt sich mit fluoreszierendem Pulver die exakte Leckage schnell und punktuell lokalisieren. Das Kontrastpulver wird manuell in den Luftstrom der Rohgasseite zugeführt und folgt dem Weg des geringsten Widerstandes. Mit Hilfe einer speziellen UV-Lampe, lassen sich von der Reingasseite selbst kleinste Leckagen schnell, farblich abgehoben, erkennen.


Das Pulver gibt es in verschieden Farben z.B. gelb, grün und rot.

FluoreszierendesPulverWeb

Entstaubung
KlimaLüftung
Industriefilter
Flüssigkeitsfiltration
 
Zum Seitenanfang